W I R   L I E B E N   H O L Z . . . S E I T   4 0 0   J A H R E N .

Das Sägewerk der Familie Straub liegt im traditionsreichen Langenordnachtal "Vallis Nordera" im Hochschwarzwald. 

Seit zwanzig Generationen lebt und arbeitet die Familie nun schon hier, und immer spielte die Verarbeitung heimischer Hölzer eine große Rolle. So ist die Forstwirtschaft und der artgerechte Anbau von Holz seit je her eine unserer Aufgaben. Über mehrere Generationen hinweg bauten unsere Vorfahren Geigen der bekannten "Alemannischen Schule". 


Bis heute ist die Liebe zum Holz unverändert. 

In kultureller Verantwortung setzen wir auf Tradition und Kreativität.